Vanderbilt Österreich

Vanderbilt's neue Eventys CCTV-Reihe - bietet mehr als Sie erwarten - für weniger als Sie denken

 

Vanderbilt, weltweit führender Anbieter modernster Sicherheitssysteme, kündigt die Einführung ihres neuen und innovativen CCTV-Portfolios an. Eventys Produkte setzen den Startpunkt zur Einführung einer ganzen Reihe von Produkten für das untere und mittlere Marktsegment. Diese "Standard"-Produkte ermöglichen die kostengünstige Realisierung von CCTV-Überwachungsaufgaben – viel Technik für deutlich geringere Kosten, als man zunächst erwarten würde.

 

Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Sicherheit in Gebäuden jeder Größenordnung, unterstreicht Eventys die Fähigkeit von Vanderbilt, rasch auf die Bedürfnisse von Errichterfirmen und den Druck des Marktes zu reagieren. Es bedeutet aber auch, dass Neulinge in der Sicherheitsbranche nun eine Produktreihe zur Verfügung haben, mit welcher sie im wachsenden Gebäudesicherheitssektor alle zur Verfügung stehenden Möglichkeiten optimal nutzen können.

 

Die Eventys-Reihe umfasst neben zwei Netzwerkvideorekordern (NVRs) auch IP-Kameravarianten mit hoch effizienter H264+ Videokompression. Abgesehen von der einfachen Inbetriebnahme überzeugen diese Produkte durch herausragende Funktionalität und Flexibilität und sind die ideale Lösung für kleine bis mittlere Installationen.

 

Die Eventys IP-Kameras haben eine Auflösung von 1.3MP bis 2MP in Ausführungen mit fester- oder auch variabler Objektivbrennweite. Dank Power-over-Ethernet (PoE) ist der Anschluss der Kameras eine einfache und unkomplizierte Angelegenheit, da die Stromversorgung über die IT-Netzwerkinfrastruktur erfolgt. In Verbindung mit einer automatischen IP-Adresszuordnung sowie einer automatischen Geräteerkennung und -verbindung bietet Eventys damit echtes Plug-and-Play. Dank wetterfestem IP66-Gehäuse sind die Kameras robust, zuverlässig und für vielfältige Anwendungen geeignet. Ein moderner CMOS mit progressiver Abtastung erlaubt der Kamera Werte von jedem Pixel im Sensor zu erfassen, um ein detailreiches Bild zu produzieren.

 

Die beiden NVRs weisen Funktionsmerkmale auf, wie man sie sonst nur bei teureren Geräten vorfindet. Ein PoE-Switch ist serienmäßig sowohl bei der 4- als auch der 8-Kanal-Variante integriert. Beide Rekorder unterstützen die Liveansicht, Speicherung und Wiedergabe mit bis zu 6MP Auflösung. Merkmale wie One-Touch-Aufzeichnungsauslösung, mehrfache Aufzeichnungsarten und Sofortwiedergabe für einen zugewiesenen Kanal im Mehrkanal-Anzeigemodus sorgen für eine zuverlässige Aufzeichnung und Wiedergabe.

 

Eventys ist die erste bedeutende Markteinführung einer CCTV-Produkt-Serie, die Vanderbilt seit der Übernahme von Security Products von Siemens vor gerade einmal einem Jahr in Europa vorgenommen hat. Diese spannende neue Produkteinführung unterstreicht das Engagement des Unternehmens, sein Angebot zu erweitern, um nicht nur ein möglichst breites Marktspektrum anzusprechen, sondern das Angebot auch mit unübertroffenen Leistungs- und Betriebsdaten auszustatten.

 

„Wir sind extrem begeistert von Eventys, weil es eine brandneue Reihe nahtloser, zuverlässiger und leistungsfähiger IP CCTV-Lösungen darstellt", meint Vanderbilt's CEO, Joe Grillo. „Wir sind stolz auf unsere Fähigkeit, rasch auf Marktanforderungen und Konzeptlösungen zu reagieren, die auf unserem EASY IP-Ansatz basieren – einfache Installation, einfacher Anschluss, einfache Verbindung, einfaches Speichern und Betrachten von Aufzeichnungen."

 

 

Eventys IP-Kameras

 

Eventys Bildspeicher


Eventys
Eventys


Zurück